Fleißige Hände in der Ehlehalle

Gleich den zweiten Tag des neuen Jahres nutzten sechs fleißige Mitglieder des SV Eiche 05 Biederitz zum Großreinemachen in der Ehlehalle. „Wir haben das Hallendach abgestaubt und zudem das gesamte Spielfeld samt Zuschauerbereich einer Grundreinigung unterzogen“, resümierte der Biederitzer Vorstandsvorsitzende Michael Thielicke, der sich ausdrücklich neben Oliver Wohl (Abteilung) bei Dirk Hesse, Michael Tschirschwitz (beide Nachwuchstrainer bzw. Aktive) sowie Hubert Bruchmüller und Erik Beyme (beide Stadtligamannschaft) bedankte. Somit steht zumindest in hygienischer Hinsicht dem ersten Punktspieltag in heimischer Ehlehalle am 16. Januar mit zwei Begegnungen (u.a. das Verbandsligaderby zwischen Biederitz und Gommern) nichts mehr im Weg.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.