vs

Zusammenfassung

Mehr Ergebnis als Qualität

Die weibliche D- Jugend des SV Eiche 05 Biederitz ist ihrer Favoritenrolle gegen den zumeist ein Jahr jüngeren Kader des Barleber HC II in der Gerwischer Sporthalle mit 28:11 (14:3) gerecht geworden. „Das Resultat ist durchaus in Ordnung, die Art und Weise dagegen weniger“, zeigte sich der Biederitzer Trainer Stephan Holzgräbe nur bedingt mit dem fünften Saisonerfolg zufrieden. Nach einer Viertelstunde stand zwar bereits eine deutliche 9:0- Führung für den Rangdritten zu Buche, dennoch war es zu oft die fehlende Bewegung, die dem Biederitzer Angriffsbemühungen fehlte. Nachdem schließlich auch den leidenschaftlich kämpfenden Gästen einige Treffer gelangen, ging es mit einer 14:3- Führung für den SVE- Nachwuchs in die Kabinen. Auch nach dem Wiederbeginn änderte sich verständlicherweise nichts am einseitigen Spielverlauf. Die Gastgeber legten nach dem 21:5 (31.) zum 26:7 (36.) nach und konnten schließlich vor 30 Zuschauern einen 28:11- Sieg bejubeln. „Es gibt weiterhin reichlich Ansatzpunkte für den wöchentlichen Trainingsbetrieb“, meinte schließlich SVE- Coach Stephan Holzgräbe mit einem Augenzwinkern nach dem Schlusspfiff.

Biederitz: Holzgräbe – Köhl, Poppeck (7), Pawlik, Kuhnert (4), Rose (5), L. Thielicke, Kupietz, Walde, Treutler, Ziebarth (4), Fricke (5), Theuerkauf (3), Schiller

Details

Datum Zeit Liga Saison
25. November 2023 12:15 Nordliga WJD Staffel 1 23/24

Austragungsort

Sporthalle „Blau-Weiß" Gerwisch
Am Wuhneweg, 39175 Gerwisch

Ergebnisse

Mannschaft1st Half2nd HalfGoals
SV Eiche 05 Biederitz141428
Barleber HC II3811

SV Eiche 05 Biederitz

Position Goals Interceptions
 00

Barleber HC II

Position Goals Interceptions
 00
Goals
0
0
Interceptions
0
0