vs

Zusammenfassung

Tempospiel bringt 25:16- Sieg

Die weibliche C- Jugend II des SV Eiche 05 Biederitz hat ihr Heimspiel gegen den FSV 1895 Magdeburg nach einer klaren 13:5- Pausenführung schließlich mit 25:16 gewonnen. Johanna Hesse warf nicht nur dreizehn Treffer, sondern setzte zudem ihre Nebenspieler sehr gut in Szene. Die Gastgeber legten furios los und lagen nach neun Minuten mit 4:1 vorn. Da auch im weiteren Verlauf die Deckung des SVE- Nachwuchses einen guten Job verrichtete, konnte das Polster nach einer Viertelstunde auf 9:4 nach oben geschraubt werden. Mit einem 13:5 ging es dann schließlich in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel kam dann vermehrt auch der 2010er Jahrgang (Hildebrandt, Kaiser, Rojahn, Bublitz, Speck) der Gastgeber zum Zug. Und auch diese Spielerinnen wussten über weite Strecken zu überzeugen und trugen ihren Anteil zum zweiten Saisonerfolg bei, auch wenn es (noch) nicht zu einem Torerfolg gereicht hat. Am Ende setzten sich die Biederitzer verdientermaßen mit 25:16 durch. „Eine gute Deckungsarbeit sowie viele Tore über die zweite Welle waren der Grundstein zum Sieg“, bilanzierte die Biederitzer Trainerin Stefanie Hesse nach der Begegnung.

Biederitz: Jung – Hildebrandt, Grotsch (4/1), Wontraba (2), Bublitz, Rojahn, Kaiser, Hesse (13/2), Speck, Wiehe (3), Böhme (1), Schulze (2)

Details

Datum Zeit Liga Saison
2. April 2022 13:30 Nordliga WJC 1. Staffel 21/22

Austragungsort

Biederitzer Ehlesporthalle
Schillerstraße, 39175 Biederitz

Ergebnisse

Mannschaft1st Half2nd HalfGoals
SV Eiche 05 Biederitz II131225
FSV 1895 Magdeburg51116

SV Eiche 05 Biederitz II

Position Goals Interceptions
 00

FSV 1895 Magdeburg

Position Goals Interceptions
 00
Goals
0
0
Interceptions
0
0