vs

Zusammenfassung

Ein Punkt beim BSV 93/Keitz mit 17 Toren

Die A- Jugend der Spielgemeinschaft TuS Magdeburg/SV Eiche 05 Biederitz hat im Auswärtsspiel beim BSV 93 Magdeburg in der Bezirksliga Nord/West nach einem knappen 14:15- Pausenrückstand ein 30:30- Unentschieden entführen können. Vanessa Keitz steuerte allein 17 (!) Treffer bei. „Es war fraglos ein Spiel auf Augenhöhe, welches wir am Schluss sogar noch hätten gewinnen können“, erinnerte sich die SG- Trainerin Lisa Haegebarth, die aber auch die Punkteteilung als durchaus gerecht empfand. Die Partie verlief in den ersten dreißig Minuten über weite Strecken ausgeglichen. Über die Stationen 4:4 (8.) und 6:6 (11.) gingen beide Vertretungen bis zum 11:11 (22.) im Gleichschritt durch die zumeist sehr faire Begegnung, ehe sich die Gäste durch Vanessa Keitz und Amy Louise Behrend beim 13:11 nach 24 Minuten erstmals mit zwei Treffern absetzen konnten. Dieser Aspekt hatte jedoch nicht lange Bestand, da die Olvenstedter ausgleichen konnten und sogar eine knappe Führung mit in die Pause nehmen konnten. Nach dem Seitenwechsel schien dann das Pendel zugunsten der Gastgeber auszuschlagen, zogen diese doch nach 33 Minuten auf 18:14 davon. „Beim Zurücklaufen haben wir einige Defizite offenbart, durch die wir den ein oder anderen Konter haben hinnehmen müssen“, erinnerte sich Haegebarth später. Die SG- Mädels steckten aber nicht auf und kämpften sich auch nach dem 16:20- Rückstand (36.) wieder in die Partie zurück. So stellten schließlich Mia- Emily Melzian und die nimmermüde Vanessa Keitz nach 43 Minuten den 20:21- Anschluss her. Dann aber gelang es den Gastgebern, sich ein zweites Mal fast vorentscheidend absetzen zu können. „Da waren wir zu oft in der Abwehr zu spät dran…“, begründete Haegebarth den 22:26- Rückstand nach 51 Minuten. Mit einer Energieleistung kamen dann aber die Gäste zurück und läuteten mit dem 27:27- Ausgleich (55.) eine spannende Schlussphase ein. In dieser legten zunächst die BSV- Mädels ein 29:27 vor, was aber die Gäste in Person von Vanessa Keitz per Doppelpack egalisieren konnten. Den 30:29- Führungstreffer durch Pauline Neuendorf egalisierten die Gastgeber dann in ihrem letzten Angriff zum verdienten 30:30- Endstand.

SG: Klein – Wentzel, Müller (1), Schnell (2), Uiffinger, Keitz (17/5), Pfannschmidt, Behrend (2), Sabin, Neuendorf (2), Melzian (5), Kuzja, Hauf, Bandey (1)

Details

Datum Zeit Liga Saison
13. November 2021 18:00 Bezirksliga Nord/West 21/22

Austragungsort

SH Albert- Einstein- Gymnasium Magdeburg
Albert-Einstein-Gymnasium, Olvenstedter Graseweg, Neu Olvenstedt, Magdeburg, Saxony-Anhalt, 39130, Germany

Ergebnisse

Mannschaft1st Half2nd HalfGoals
BSV 93 Magdeburg151530
SpG TuS MD/SV Eiche 05141630

BSV 93 Magdeburg

Position Goals Interceptions
 00

SpG TuS MD/SV Eiche 05

Position Goals Interceptions
 00
Goals
0
0
Interceptions
0
0