Kategorie: Uncategorized

Landesmeister,Landesmeister!!!

Geschafft! Die männliche B- Jugend des SV Eiche 05 besiegt im letzten Punktspiel der Sachsen- Anhaltliga den Gastgeber Eintracht Gommern mit 30:24 (14:13) und sichert sich somit die Landesmeisterschaft. Glückwunsch an das Team sowie das Trainergespann Dirk Hesse/Ronald Schmidt, die eine hervorragende Leistung während der gesamten Spielzeit abgeliefert haben. Ein großer Dank geht auch an die über 130 (!) mitgereisten Zuschauer, die die faire Begegnung zu einem Heimspiel haben werden lassen. Mehr in Kürze…

+++Ergebnisübersicht 13./14. & 15.Mai+++

Freitag:

TSV Wefensleben – WJA (SG) 29:31 (13:17)

Sonnabend:

GW Wittenberg/Piesteritz – MJC 40:18 (18:14)

WJE – Barleber HC 15:17 (7:6)

JSpG Kühnau/DR HV 06 – MJD (Wertung für JSpG)

FSV 1895 Magdeburg – MJE II 40:12 (16:7)

Frauen – TuS Magdeburg 24:30 (11:15)

Lok Schönebeck – WJA (SG) 25:46 (11:21)

1.Männer – HSG Altmark/West 30:21 (14:8)

Sonntag:

MJC – HBC Wittenberg 28:28 (12:13)

Eintracht Gommern – MJB 24:30 (13:14)

MJC sagt Danke

Die männliche C- Jugend des SV Eiche 05 Biederitz um Trainer Michael Thielicke wurde kürzlich mit Aufwärm- Shirts ausgestattet. Ein großes Dankeschön geht dabei an die Inhaber der Firmen  „HEINE- Heizung- Sanitär- Klima“ Guido Heine sowie an den „Friseursalon Dynamik“ (Inhaberin Corinna Heine). Da die Temperaturen aktuell in die Höhe gehen, dürfte diese Übergabe bereits ein Vorgriff auf die im September beginnende Spielzeit 2022/2023 sein, wenn die Truppe erneut in der Sachsen- Anhaltliga an den Start geht.

Die Ergebnisse des Wochenendes

Sonnabend:

Post SV Magdeburg III – 2.Männer 34:24 (14:9)

MJD – BSV 93 Magdeburg 18:22 (7:7)

WJE – SV Chemie Genthin 27:4 (18:2)

1.Männer – HSG Börde 22:17 (10:8)

Sonntag:

MJD – JSpG Kühnau/DR HV 06 17:19 (7:7)

Die Begegnungen der WJA (gegen TSG Calbe), der MJC (gegen HG 85 Köthen) sowie der MJE II (gegen BSV 93 Magdeburg/Sieg BSV) wurden während der Woche abgesagt!

Alles Gute „Franzi“ Nolde

Unsere Spielerin Franziska Nolde hat sich beim gestrigen Spiel der 1.Nordliga beim Barleber HC die Achillessehne gerissen. Franzi, die zur laufenden Saison aus Niederndodeleben an die Ehle wechselte, wurde bereits am heutigen Donnerstag operiert. Liebe Franzi, der SV Eiche 05 wünscht Dir auf diesem Wege alles Gute und schnelle Genesung!

Das lange Wochenende in Zahlen

Freitag:

MJB – SV Oebisfelde 27:16 (13:6)

Sonnabend:

WJE – TSV N.dodeleben 15:5 (11:3)

SC Magdeburg – MJE 25:19 (10:9)

MJE II – Eintracht Gommern 6:13 (3:7)

2.Männer – Post SV Magdeburg IV 24:29 (11:12)

FSV 1895 Magdeburg – Frauen 31:31 (14:20)

Wacker Westeregeln – WJA (SG) 23:29 (13:17)

Sonntag:

SV Irxleben – 1.Männer 23:28 (13:14)

Alles Gute – „Momo“ heiratete ihren Daniel

Am 22. April haben sich die Biederitzer Handballspielerin Monique Kumpf und Daniel Zoll (Spieler 1.Herren MSC Preussen Fussball) in der Landeshauptstadt Magdeburg das „Ja- Wort“ gegeben. Natürlich war auch der geliebte Hund „Trudi“ bei der Eheschließung der Beiden, die seit 2018 zusammen sind, dabei. Ende September erfährt dann das Familienglück weiteren Zuwachs und vielleicht kann sich dann auch in ein paar Jahren der weibliche Handballnachwuchs über Zuwachs freuen. Der SV Eiche 05 Biederitz wünscht Euch auf diesem Weg alles erdenklich Gute!

Langes Wochenende begann am Freitag/Frauen mit Doppelbelastung/Dreimal USV gg. Eiche 05

Freitag:

Eintracht Gommern – WJE 6:13 (1:9)

Frauen – SV Irxleben 27:41 (12:18)

Sonnabend:

USV Halle – MJD 27:27 (15:14)

USV Halle – MJC 23:17 (10:9)

USV Halle – MJB 20:35 (11:17)

Sonntag:

MJE – TuS Magdeburg 64:2 (38:1)

WJC II – TSV N.dodeleben 14:30 (6:9)

TuS Magdeburg – Frauen 28:26 (17:11)

WJA (SG) – Lok Schönebeck 46:27 (27:11)

1.Männer – Wacker Westeregeln 28:25 (13:14)

Mitgliederversammlung & Ehrenamtsvergnügen

Am 22. April hatte der SV Eiche 05 gleich zu zwei Anlässen auf die Empore der Biederitzer Ehlehalle geladen. Am Nachmittag fand zunächst die alljährliche Mitgliederversammlung statt, die aufgrund des bevorstehenden „Final- Fours“ in Hamburg nur spärlich besucht war. Die etwa 30 Mitglieder bekamen zu Beginn den Bericht des Vorstandes präsentiert, dem sich der Kassenwart und die fällige Kassenprüfung anschlossen. Im weiteren Verlauf wurde der Vorstand, der 346 Mitglieder vorweisen kann, entlastet und gleichzeitig ein großer Dank für die geleistete Arbeit ausgesprochen. Rückblickend auf das coronageprägte Kalenderjahr 2021 erwähnte der Biederitzer Vereinsvorsitzende Michael Thielicke, dass viele Vorhaben sportlicher sowie kultureller Natur „ins Wasser“ gefallen sind. Nach einer Vorschau auf das aktuelle Jahr gab es zudem einen Einblick in die jeweiligen Abteilungen, wo die Abteilung Handball naturgemäß den Hauptteil einnahm. Ein Dank an die Sponsoren sowie an die unzähligen Helfer schloss sich an, ehe Thielicke noch drei wichtige Aspekte ins Feld führte. „Wir werden im Sommer eine Umfrage starten, um eventuell in Zukunft die Beitragszahlung in rein elektronischer Form durchzuführen. Es wäre eine enorme Erleichterung“, gab der Vereinsvorsitzende zu verstehen. Weiterhin wird es in Zukunft eine VereinsApp geben und auch ein Vertrag mit Helios- Kliniken (Burg, Zerbst und Vogelsang) steht unmittlbar vor dem Abschluss. Am Abend versammelten sich schließlich zahlreiche ehrenamtliche Helfer des Vereins, die vom Vorstand eingeladen wurden. In einer kurzen Ansprache dankte der Vereinsvorsitzende Michael Thielicke den vielen fleißigen Händen der letzten zwölf Monate und wünschte sich gleichzeitig weiterhin eine solch harmonische Zusammenarbeit. „Ohne Euch wäre diese Vielzahl an Aufgaben überhaupt nicht zu bewältigen.“

Freitag = Mitgliederversammlung

An diesem Freitag findet ab 16 Uhr auf der Empore der Ehlehalle die ordentliche Mitgliederversammlung des SV Eiche 05 Biederitz statt. Themen sind u.a. der Bericht des Vorstandes, des Kassenwartes sowie des Kassenprüfers und die Entlastung des Vorstandes. Dieser bittet um eine rege Teilnahme der Vereinsmitglieder.