Corona- Aktuell„Sind nur Teil des Ganzen…“

Unlängst gab der Biederitzer Vereinsvorsitzende Michael Thielicke der Tageszeitung „Burger Volksstimme“ ein kurzes Statement zur derzeitigen Corona- Situation aus dem Blickwinkel des Traditionsvereins. Hier zum Nachlesen…

„Betrachtet man die fortschreitende Entwicklung der Pandemie, war die Entscheidung des HVSA zur erneuten Unterbrechung erwartbar. Und aus unserer Sicht ist sie auch wichtig. Wir sind nur Teil des Ganzen und Corona hat auch unseren Verein derzeit fest im Griff. An dieser Stelle kommen also Verantwortung und Moral ins Spiel, weshalb es meiner Ansicht nach besser ist, eine klare Linie zu ziehen – auch, wenn es im ersten Moment wehtut. So erhalten wir unter den Vorgaben von 2G+ den Trainingsbetrieb weiter aufrecht, was natürlich nicht jeden glücklich macht. Aber wir als Verein verstehen in dieser Hinsicht keinen Spaß. Wer beispielsweise nicht in der Schule ist, kann auch nicht an den Einheiten unserer Nachwuchsteams teilnehmen. Leider befürchte ich, dass die bereits jetzt ausgefallenen Spiele kaum mehr im neuen Jahr in den Spielplänen unterzubringen sein werden. Sobald sich die Möglichkeit wieder ergibt, werden wir allerdings mit allen elf Mannschaften im Nachwuchs- und Erwachsenenbereich über Turniere und Testspiele wieder einsteigen, um für den Ernstfall der Punktspiele gerüstet zu sein. Auf dass dieser schneller wieder eintritt, als wir es im Moment vielleicht erwarten.“

Quelle: Burger Volksstimme vom 30.11.21

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.